Sommerurlaub in Pflersch in der Residence Reißenschuh
Das Pflerschtal verfügt über ein hervorragend ausgebautetes Wanderwegenetz und die Dreitausender der Stubaier Alpen sind ein wahres Eldorado für Wanderfreunde, Bergsteiger und Kletterer. Viele Schutzhütten und Jausenstationen laden den Wanderer zur Einkehr und zum Schlemmen von einheimischen Spezialitäten. Radfreunde finden hier die schönsten Touren in einem der vielfältigsten Tourenreviere der Alpen.

Schwimmen im Freischwimmbad von Gossensass oder im Balneum in Sterzing, Raften auf dem Eisack, der Hochseilgarten in Ladurns, all diese Freizeitmöglichkeiten lassen die Zeit wie im Flug vergehen.

Nur 10 km vom Brennerpass entfernt öffnet sich das stille Pflerschtal mit Blick auf den 3096 m hohen, imposanten Tribulaun. Lärchen und Fichten, Wiesen und Almen prägen das sonnige Hochtal mit seinen lustigen Bewohnern, das zur Gemeinde Brenner gehört. Lustig und hoch ging es her, als die Pflerscher 2007 ihren Patrick Staudacher, Weltmeister im Super-G in Are, feierten. Am Talschluss liegt das kleine Bergdorf St. Anton, Ausgangspunkt hochalpiner Wander-, Berg- und Skitouren. In der Mitte des Tales befindet sich das Wander- und Skigebiet Ladurns. Direkt an der Talstation der Aufstiegsanlagen die Residence Reißenschuh und das Kinderland Fichti. Ein idealer Ausgangspunkt für Ihren erlebnisreichen Urlaub.

Sommer-Sport: 
  • Leichte bis hochalpine Wander- und Bergtouren 
  • Neu: Dolomieuweg Ladurns-Roßkopf-Allriß 
  • Geführte Natur- und Kulturwanderungen 
  • Kletterübungen im Hochseilgarten 
  • Besichtigung der Kräutergärten in Pflersch und Wiesen 
  • Mountainbiken 
  • Rafting 
  • Golfen in Sterzing (10 Autominuten)

pic-sommer1
  
 
Kontaktdaten
Residence Reisenschuh
Ladurns / Pflersch 98A - I -39040 Gosensass - Südtirol - Italien
Mobiltelefon: +39 328 0344144 - Telefon & Fax: +39 0472 770541