Südtirol, Pflerschtal, neuer Klettersteig eröffnet
In Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung, AVS Pflersch und dem Tourismusverein Gossensass wurde der Klettersteig in Pflersch – Lampskopf verwirklicht, welcher von der Talsohle über den Lampskopf, Goglberg (Fraulabspitz) und über den Grat zum Wanderweg Nr. 7 Richtung Tribulaunhütte führt.

Dies ist der erste Klettersteig im Raum Wipptal. Er gilt als besonders geeignet, da er Dank seiner Lage einen sehr langen Nutzungszeitraum hat (vom späten Frühjahr nach der Schneeschmelze bis in den Frühherbst). Es ist ein mittelschwerer Klettersteig, welcher nur mit Kletterausrüstung begangen werden kann. Die Gesamtgehzeit liegt bei ca. 3 bis 4 Stunden und der Höhenunterschied bei ungefähr 1.100 Meter, von 1250 Meter im Tal bis auf 2.350 Meter als höchster Punkt.

Der Klettersteig vermittelt dem Kletterer die nätürliche Schönheit des Pflerschtales.







 
Kontaktdaten
Residence Reisenschuh
Ladurns / Pflersch 98A - I -39040 Gosensass - Südtirol - Italien
Mobiltelefon: +39 328 0344144 - Telefon & Fax: +39 0472 770541